Kein Ois Giasing 2020!

Liebe Giesinger*innen,
schweren Herzens haben wir uns dazu entschlossen, das Ois Giasing 2020 abzusagen.
Zwar liegt der Termin (05.09.) offiziell nach dem Veranstaltungsverbot, jedoch sehen wir uns in der Verantwortung für alle Beteiligten und Besucher*innen.

Unser Herzensprojekt muss ein Jahr pausieren.
Das hat v.a. folgende Gründe:

  • Die Gastronomie braucht Planungssicherheit, mehr denn je. Eine weitere finanzielle Katastrophe ist niemandem zuzumuten. Wir können niemandem garantieren, dass das Ois Giasing am 05.09.2020 stattfinden wird.
  • Die Kultur- und Kreativszene ist gebeutelt wie nie. Wir möchten auf Verträge mit "Exit Klauseln" verzichten und keinem eine Woche vorher absagen müssen ohne Entschädigungen zahlen zu können.
  • Wir haben eine Verantwortung gegenüber den Besucher*innen. Bei uns ist es immer gemütlich zugegangen (sprich: eng, dicht an dicht). Wir möchten kein Festival mit Einlassbeschränkungen und Restriktionen
  • Um ein Festival dieser Größenordnung auf die Beine stellen zu können, müssen die Planungen (und alle damit verbundenen finanziellen Aspekete) im Mai in trockenen Tüchern sein. Das ist aktuell nicht möglich.
Menü schließen